Therapie

Zwangsstörungen behandeln

Aktuell: Händewaschen und Abstand halten sind derzeit die offiziellen Vorgaben. Leiden Sie unter verstärkter Ansteckungsangst und trauen sich kaum mehr das Haus zu verlassen? Stellen Sie fest, dass Sie noch häufiger als derzeit empfohlen, Ihre Hände waschen oder auch Einkäufe vor dem Einräumen säubern? Wenn Sie das Gefühl haben sollten,… …dass Sie die Situation nicht mehr im Griff haben, zögern Sie bitte nicht, sich Unterstützung… Weiterlesen »Zwangsstörungen behandeln

Burnout-Prävention

Immer mehr Anfragen… …erreichen mich von Klientinnen und Klienten, die von ihrem Arzt oder ihrer Ärztin eine Burnout-Diagnose bekommen haben. Oder die selbst meinen, sie könnten so nicht weitermachen, sie seien nur noch angespannt und unglücklich.  Einem ausgewachsenen Burnout begegnet man am besten mit sofortigem Therapiestart, je länger Sie warten, desto stärker können die Symptome werden.  Wenn Sie sich in einer scheinbar ausweglosen Situation befinden,… Weiterlesen »Burnout-Prävention

Hürde Psychotherapie

Mut… …ist das, was es braucht, um eine Psychotherapie zu starten. Nach wie vor habe ich den Eindruck, dass es vielen InteressentInnen schwer fällt, den ersten Schritt zu gehen und sich Unterstützung bei psychischen Problemen zu holen. Das ist in gewisser Weise absurd, da es selbstverständlich erscheint, sich bei körperlichen Beschwerden an eine Ärztin / einen Arzt oder an Naturheilkundige zu wenden. Was ist es… Weiterlesen »Hürde Psychotherapie